September
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Poetry Night

Paul Chans künstlerisches Werk setzt sich auf elementare Weise mit den Bedingungen, Strukturen und Effekten von Sprache und Schrift auseinander. Am Donnerstag, 18. September von 20-24 Uhr werden Poeten und Poetryslammer aus der Schweiz und aus den USA ihre poetischen Texte und Sprachspiele vortragen. Die Kosten sind im Eintrittspreis inbegriffen. Mit Beat Sterchi, Michael Fehr, Ensemble ö!, Dawn Nilo und Stéphanie Rosianu
Moderation: Nicolaj van der Meulen und Jörg Wiesel